Jobs im Bezirk ÖSTERREICH finden - MeinBezirk.at
Search
Aufbereitung Medizinischer Instrumente (m/w/d) (40 Wochenstunden / Nachmittag)

Aufbereitung Medizinischer Instrumente (m/w/d) (40 Wochenstunden / Nachmittag)

locationKrems an der Donau, Österreich
remoteVor Ort
VeröffentlichtVeröffentlicht: 25.6.2024
Gesundheit, Medizin, Pflege und Sozialwesen
Vollzeit
ab € 2.000,-

Als führenden Anbieter im Bereich der externen Instrumentenaufbereitung für Krankenhäuser sind wir auf der Suche nach motivierten Mitarbeiter:Innen. In das Aufgabenfeld fallen die Kontrolle & Aufbereitung medizinischer Instrumente. Von der Reinigung über die Dokumentation bis zur Verpackung und Sterilisation, werden alle Prozesse abgedeckt und es erfolgt eine Ausbildung von unserem Team zum / zur Sterilgutassistent:in

Ein Vorwissen in diesem Bereich ist übrigens nicht notwendig, die Einarbeitung erfolgt durch unser tolles Team direkt vor Ort, mit viel Freundlichkeit und Wertschätzung. Ein verantwortungsvoller Job in einem tollen Team, mit guter Bezahlung.

Ihre Aufgabe:

  • Reinigung der Instrumente Kontrolle der Instrumente auf Sauberkeit und Artikelnummer
  • Pflege der Instrumente
  • Dokumentation der Aufbereitung am Computer
  • Verpacken der Instrumente
  • Sterilisation der Medizinprodukte
  • Kommissionierung

Ihr Profil:

  • Lernbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein
  • Deutsche Sprache in Wort und Schrift
  • Computerkenntnisse
  • Gute Sehkraft

Wir bieten Ihnen:

  • Interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet
  • Freundliche Atmosphäre sehr gutes Arbeitsklima und tolle Kolleg*innen
  • Aufstiegsmöglichkeiten
  • Arbeitszeiten ausschließlich Nachmittags von 13.00 - 21.30 Uhr bzw. 15.30 - 21.30 Uhr (Montag bis Freitag)

Für qualifizierte Bewerber/innen bieten wir eine ansprechende Vergütung für diese Position, die nach der Einarbeitungszeit in Abhängigkeit von Ihren beruflichen Qualifikationen und Erfahrungen individuell vereinbart wird. In der Einarbeitungszeit wird mit einem monatlichen Bruttoentgelt von Euro 2.100,- auf Vollzeitbasis gestartet. Nach der Einarbeitungszeit wird eine Aufzahlung festgelegt. Die Vergütung kann durch geleistete Überstunden und individuelle Leistungen erhöht werden. 

Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes richtet sich diese Ausschreibung zur Bewerbung gleichermaßen an Frauen und Männer. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an krems@vsz.at.

Gehaltsspanne

  • ab € 2.000,-